Haftpflicht für Tierhalter

Vermögen schützen

Als Hunde- und Pferdebesitzer haften Sie für Ihr Tier, auch wenn sie selbst keine Schuld trifft. Allein die Tatsache, dass man dieses Tier besitzt reicht aus, um haftbar gemacht werden zu können (Gefährdungshaftung).
Während z.B. Vögel und Katzen über die Privathaftpflichtversicherung mitversichert sind, brauchen Hunde und Pferde einen eigenen Vertrag.


Weitere Informationen finden Sie in den Vergleichsrechnern.