Bedarfsanalyse


Setzen Sie beim Abschluss von Versicherungen die richtigen Schwerpunkte.
Zunächst sollten Risiken versichert werden, dessen Eintritt ihre wirtschaftliche Existenz vernichten kann. Schäden, die nicht hoch ausfallen und aus eigener Tasche bezahlt werden können, sollten, wenn überhaupt, erst zum Schluss versichert werden.

Auf Grundlage weniger Fragen können Sie eine schriftliche Auswertung anfordern. Diese erhalten Sie sofort, kostenlos und unverbindlich, als Download und per E-Mail. Sie verschaffen sich so einen Überblick über die wesentlichen Absicherungsarten. Dieses hilft dabei, den Versicherungsschutz zu strukturieren und zu optimieren.